Energiereich Jürgen Rothe | Impulse für Ihre Klarheit und Weitsicht, Ihren Erfolg und Ihre Vitalität! Impulse für ein außergewöhnlicheres Leben!

 

Level up your Life!

 

Mehr Lebenskraft,

mehr Lebenslust,

mehr Licht in Dir!

 

 

 

Möchtest du mehr Lebenskraft, mehr Lebenslust, mehr Licht in Dir?

Dann level up your life und komm zu meinem Workinar vom 10. bis 12.11.2017 in Wieden / Schwarzwald!

 

Hier geht´s zu weiteren Informationen
Download

 

 

 

Geheimnisvolle Reise zum Mittelpunkt deines ICHs

Motivationsseminar am 03.09.2017 von 10 - ca. 18.30 Uhr

in Brackenheim - Neipperg

 

 

Was wäre, wenn du deine Beeinflussbarkeit von Außen verringern könntest?

Was wäre, wenn du der wichtigste Mensch in deinem Leben werden könntest, und es deinen Lieben dadurch noch besser ginge?

Was wäre, wenn du ein liebevolleres Leben mit dir selbst leben und Zugang zu deinem wahren Kern, deinem göttlichen höheren Selbst erhalten könntest?

 

Du weißt nicht wie? Dann komm zu meinem Motivationsseminar am 03.09.2017, wenn du bereit bist, etwas in deinem Leben zu verändern!

 

Hier geht´s zu den ausführlichen Informationen
Download

 

Ich freue mich auf dich und darauf, dich ein Stück deines Wegs begleiten zu dürfen.

 

Begegne deinem Lichtwesen!

Meditativer und energetisierender Spaziergang entlang des

Michaelbergs bei Cleebronn

am Samstag, den 10.06.2017 von 14.30 bis ca. 17.30 Uhr

 

 

Was wäre denn, wenn es Lichtwesen geben würde,

sie uns mit unseren Potenzialen verbinden würden,

sie uns helfen würden, mehr in unsere Kraft zu kommen?

In früheren Zeiten betete der Mensch häufig zu Licht- oder Naturwesen. Und oft wurde ihm durch seinen unerschütterlichen Glauben daran auch geholfen.

 

Mehr Infos hier im Flyer

 

Melden Sie sich jetzt an

unter info@energiereich-juergen-rothe.de oder
unter Telefon 0 71 35 / 9 69 96 86!

 

 

 

Seminar "Schwimmst du noch gegen den (Lebens-)Strom oder lebst du schon?"

am Sonntag, den 02.04.2017 von 13 bis ca. 19 Uhr

in Brackenheim-Neipperg, Burgblick 20

Was wäre denn, wenn wir mehr im Einklang mit dem Flow des Lebens wären? Haben Sie sich das schon mal gefragt?

Hätte das nicht weitreichendere Folgen, in den Lebensfluss zu kommen und mit unserem Lebensstrom zu schwimmen?

Provokant gefragt:

  • Wären wir dann mit unserem Leben zufriedener, weil wir selbst entscheiden, was wir tun und nicht von außen gesteuert wären?
  • Wären wir dann gesünder und hätten keine Angst mehr davor, z. B. durch Krankheiten keine Gesprächsthemen mehr zu haben oder Gleichgesinnte kennenzulernen?
  • Würden wir dann das tun, was uns mehr Freude machen würde und würde uns dann das lockerer machen und mit Situationen leichter umgehen lassen,  z. B. der Familie gegenüber?
  • Hätten wir dann ggfs. auch Zugang zum Sinn unseres Lebens und würden mit mehr Freude unseren Alltag kreieren?
  • Würden unsere Träume etwa in Erfüllung gehen?

 

Fragen über Fragen – die wir derzeit

möglicherweise noch nicht

beantworten können/wollen,

wenn/weil wir noch gegen unseren

Lebensstrom anschwimmen und dabei

viel unserer Kraft liegen lassen. Möglicherweise hindern uns nicht bewusste Ängste, Gewohnheiten oder Glaubenssätze daran, in den Flow zu kommen.  

 

Melden Sie sich jetzt an
unter info@energiereich-juergen-rothe.de oder
unter Telefon 0 71 35 / 9 69 96 86!
 
Denn im Seminar beleuchten wir intensiv,
  • wo Sie noch gegen den Strom schwimmen und
  • was Ihnen tatsächlich Energie raubt,
  • wie Sie Ihre Einstellungen hierzu verändern und dadurch
  • wieder mehr in den Flow Ihres Lebenswegs kommen können.

Hier geht´s auch zur Broschüre!

 

 

Wenn deine Seele nach innerer Ruhe schreit!

Seminar am Sonntag, 05.03.2017 von 10 bis 18 Uhr.

Kennen Sie das? Unruhiger Schlaf, Stress im Beruf und / oder in der Familie, nie Zeit genug für sich, alles ist irgendwie schei..., so langsam geht´s auf die Gesundheit, und noch andere derartige Unannehmlichkeiten?

Dann ist das möglicherweise ein Hilfeschrei Ihrer Seele. Sie macht Ihnen über Ihren Körper, über Ihre Gefühle deutlich, dass Sie nun etwas in Ihrem Leben verändern sollen.

Es gibt das Sprichwort: In der Ruhe liegt die Kraft. Denn wenn wir ruhig sind und durchatmen, können wir wieder klarer sehen, können wir Informationen für unsere ureigene Entscheidung abwägen und damit zu unserem Wohl handeln. Und das kommt auch unserer Umgebung zugute, wenn wir genau wissen, was wir selbst wollen.

Manchmal ist es aber nicht so einfach, selbst in seine innere Ruhe zu kommen. Manchmal hängen wir so in unseren Mustern, Programmen, Ansichten fest, dass wir keinen Weg dorthin sehen.

Deshalb wollen wir gemeinsam in diesem Seminar uns ansehen, welche Ihrer persönlichen Anteile Sie dabei unterstützen wollen, dass und wie Sie in Ihre innere Ruhe kommen können und wie Sie es umsetzen können.

In einer Gruppe - und dennoch in einem geschützten Rahmen - erhalten Sie aus meiner Erfahrung außerdem einige Impulse ganz nebenbei, die Sie möglicherweise noch schneller an Ihr Ziel bringen.

Seien Sie es sich wert; denn Sie erhalten garantiert einen Mehrwert für Ihr weiteres Leben.

Klicken Sie hier zur Seminarausschreibung: 

Download

 

 

____________________________________________________________________

 

Stunden zum Wohlfühlen zu den Themen Selbstbewusstsein/-vertrauen, Ziele, Aurareinigung, Klangschalenmeditation und mehr;  5x vom 09.12.2016 bis 06.02.2017 im Regierungspräsidium Stuttgart.

Beendet am 06.02.2017

 

 

____________________________________________________________________

 

Seminar „Wenn ich einmal ...“ vs. „ICH TU´ ES!“

 

 

am 20.08. 2016 

in Brackenheim-Neipperg
 

 

Wenn ich einmal reich bin, dann gönne ich mir eine Weltreise!

Wenn mein Partner nur verständnisvoller wäre, dann …!

Wenn die Umstände andere wären, dann hätte ich schon längst …!

 

Erkennen Sie die Redewendung, die dahinter steckt?

Wenn das Wörtchen „wenn“ nicht wär´, wär´ ich längst schon Millionär.

Dieses Sprichwort kann auf viele Lebensbereiche angewendet werden, nicht nur auf Geld.

  • Haben Sie Vorsätze gefasst, die von Ihnen seither noch nicht in die Wirklichkeit umgesetzt wurden?

  • Erzählen Sie sich gelegentlich derartige Geschichten in der Art: was wäre wenn?

  • Geht Ihnen das auch mit dem einen oder anderen Wunsch in Ihrem Leben so, dass Sie ihn nicht real werden lassen können?

Ist es nicht mit der Zeit frustrierend?

Die gute Nachricht ist, dass es Möglichkeiten gibt, die Gründe zu erkennen und zu transformieren!

In diesem Seminar „Wenn ich einmal ...“ vs. „ICH TU´ ES!“ werden Sie lernen,

  1. dass es in Ihnen Muster, Programme und/oder Glaubenssätze gibt, die Sie hindern, in Ihre Kraft zu kommen, sich Ihre eigenen Wünsche zu erfüllen,

  2. verstehen, welchen Ursprung einige von Ihnen ausgewählte Muster, Programme und/oder Glaubenssätze haben,

  3. wie Sie von Ihnen ausgewählte Muster, Programme und/oder Glaubenssätze verwandeln und sich mit ihnen und den Ursachen aussöhnen und

  4. wie Sie dadurch ins „Tun“ kommen können – und Sie machen den ersten Schritt!

Hier geht´s zum ausführlichen Angebot und weiteren Informationen >>>>>>Download

____________________________________________________________________

 

Faszination Meditation - zum 8. Mal Kurs für Angehörige des Regierungspräsidiums Stuttgart, ab 25.01.2016. Nähere Infos dort im Intranet.

Beendet am 30.05.2016 mit einer Klangschalenmeditation

 

____________________________________________________________________

 

"Ich mach´ mir die Welt - widdewidde - wie sie mir gefällt" - Workinar am 12.03.2016 von 13 bis 18 Uhr

Sie erinnern sich sicherlich noch an Pippi Langstrumpf, das vor Gesundheit und Vitalität strotzende Mädchen, und wie bunt und schön sie sich in ihrer kindlichen Vorstellung ihre Welt gemacht hat, genauso wie sie ihr gefallen hat. Kinderkram meinen Sie? Geht im Erwachsenenalter nicht? 
Nun, unsere Ziele haben sich im Erwachsenenalter verändert, aber wie erreichen wir unsere Ziele denn? Ich habe zumindest für mich festgestellt, ja, ich habe einige zig-Jahre meines Lebens nicht meine Welt nach meinen Vorstellungen kreiert, aber ich habe damit begonnen - und es funktioniert.
Haben Sie wie ich manches Ziel, manchen Traum, manchen Wunsch in Ihrem Leben aus dem Blick verloren, weil es die Umstände nicht hergegeben haben? Haben Sie einen Wunsch, den Sie gerade nicht weiter verfolgen, weil das Alte so schön vertraut ist? Ging mancher Pfeil wie bei mir neben das eigentliche Ziel, weil immer wieder von außen dagegen geredet wurde und Sie trauern dem möglicherweise nach?
In dem Workinar werde ich Sie gerne an meinen Erfahrungen teilhaben lassen, Ihnen einige wissenschaftliche und spirituelle Umstände aufzeigen, warum wir nicht auf unser Ziel fokussiert bleiben und mit Ihnen zusammen zumindest ein Ihnen wichtiges Ziel in den Fokus nehmen und entwickeln, wie Sie es erreichen können.
Wann und was: Workinar am 12.03.2016 von 13 bis ca. 18 Uhr.
Wo:                     Brackenheim-Neipperg, Burblick 20
Wie viel:             75,00 bei Anmeldung bis 09.03.2016 - für Frühbucher bis 04.03.2016 ein                 Preisnachlass auf 65,00. Im Preis inbegriffen sind Unterlagen, Wasser, Tee/Kaffee und eine kleine Zwischenmahlzeit.

 

UA-92515878-1